Keine Wohnung frei?

Hilfen zu Unterkunft und Heizung (§ 29 SGB XII)

Moderator: Regelteam

Weihnachtself
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2
Registriert: 02.12.2019, 11:52
Bewertung: 0

Keine Wohnung frei?

Ungelesener Beitragvon Weihnachtself » 02.12.2019, 12:07

Hallo zusammen,

ich wende mich an euch, weil sich meine Schwester gerade in einer ziemlich schwierigen Lage befindet und wir nicht mehr weiter wissen. Die Kurzfassung der Situation:

Meine Schwester wurde mit ihren beiden Töchtern (14 und 17 Jahre alt) von ihrem Freund vor die Tür gesetzt (Wohnung ist sein Eigentum).
In der Not ist meine Schwester mit Kindern vorerst zu meinen Eltern in deren Haus gezogen.
Dort schläft sie mit der älteren Tochter in einem Raum neben dem Heizungskeller und die jüngere Tochter im Büro meines Vaters. Mittlerweile ist sie auch dort gemeldet, um ihre Post, etc. zu erhalten, da ihr auf den verschiedensten Ämtern mitgeteilt wurde, dass es aktuell (und auch in naher Zukunft) keine freien Wohnungen für sie gäbe.

Nun die Frage: wohin kann man sich in diesem Fall noch wenden? Die aktuelle Wohnsituation ist keinesfalls eine langfristige Lösung.
Müsste ihr eine Notwohnung zugeteilt werden, wenn sie mein Vater sie „rausschmeißen“ würde?

Ich würde mich freuen, wenn jemand von euch Erfahrungen mit einer ähnlichen Situation hat, oder vielleicht auch einfach so weiterhelfen kann.

Heinrich
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 1888
Registriert: 26.10.2014, 06:46
Bewertung: 43
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: Keine Wohnung frei?

Ungelesener Beitragvon Heinrich » 02.12.2019, 13:16

Hallo "Weihnachtself",

Deine Schwester wird ganz normal auf Wohnungssuche gehen müssen: Zeitungsannoncen, Internet, etc. pp..

Es gibt zudem in vielen Orten und Städten karitative Einrichtungen, die sich um Wohnungssuchende, Obdachlose, etc. kümmern. Vielleicht mal nach so einer Einrichtung googeln.

Wie sind denn die finanziellen Verhältnisse der Schwester? Hat sie ein Einkommen? Davon könnte abhängig sein, inwieweit sie für einen Wohnberechtigungsschein und vergleichbare Angebote in Frage kommt.

H.
Ich bin La-la-laie, und meine Beiträge stellen ausschließlich meine persönliche Meinung und/oder Einschätzung zur jeweiligen Situation dar, bzw. schildere ich, was ich selbst in der jeweiligen Situation tun würde.

Weihnachtself
Aktiver Nutzer
Aktiver Nutzer
Beiträge: 2
Registriert: 02.12.2019, 11:52
Bewertung: 0

Re: Keine Wohnung frei?

Ungelesener Beitragvon Weihnachtself » 02.12.2019, 13:26

Hallo Heinrich,

vielen Dank für deine schnelle Antwort.

Das dachte ich mir allerdings schon. Ich werde mich mal schlau machen, ob es bei uns in der Umgebung solche Einrichtungen gibt.

Stimmt, die Einkunftssituation hatte ich vergessen: sie bezieht Hartz IV.


Zurück zu „Wohnen mit Sozialhilfe“