Die Suche ergab 52 Treffer

von Herr Larsson
26.10.2018, 16:42
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?
Antworten: 24
Zugriffe: 4576

Re: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?

Moin Herr Larsson, dass so gehandelt wird, glaube ich Dir sehr gern, aber das ist im Grund genommen unlogisch. Im SGB II sollten nur Menschen veranlagt werden, die vermittelbar sind. Ein Nachbar von mir ist noch nicht einmal an diesem Punkt. Trockener Alkoholiker, Bizeps Sehnenruptur, Schwerbehinde...
von Herr Larsson
26.10.2018, 13:19
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?
Antworten: 24
Zugriffe: 4576

Re: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?

Der Rentenbescheid ist bindend, auch für das JC, denn die Rentenversicherung ist oberste Instanz. Eine erneute Begutachtung wird evtl. erst gemacht, wenn es um eine Verlängerung geht und selbst da nicht immer. Bei mir wurde 3x ohne jegl. Begutachtung verlängert, erst als es darum ging, ganz oder gar...
von Herr Larsson
26.10.2018, 08:17
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?
Antworten: 24
Zugriffe: 4576

Re: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?

Also ich sehe hier das Problem nicht. Wenn Jobcenter Krankmeldung will und deine Ärzte dir diese ausstellen, wo ist dann das Problem?
von Herr Larsson
25.10.2018, 16:46
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?
Antworten: 24
Zugriffe: 4576

Re: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?

Ich glaube nicht, dass du eine Krankmeldung abgeben musst. Denn mit dem Rentebescheid ist das erledigt.
von Herr Larsson
25.10.2018, 09:56
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?
Antworten: 24
Zugriffe: 4576

Re: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?

Heinrich hat geschrieben:Hallo Herr Larsson,

ich sehe es so, daß hier das JC weiterhin zuständig ist.

H.

Habe ich ja auch so geschrieben.
von Herr Larsson
25.10.2018, 08:08
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?
Antworten: 24
Zugriffe: 4576

Re: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?

@Heinrich "Wie wird da unterschieden? Ich kenne nur volle Erwerbsminderung oder teilweise. Oder eben volle Erwerbsfähigkeit." Wenn die Arbeitsmarktlage keinen entsprechenden Arbeitsplatz bieten kann, dann wird volle Erwerbsminderungsrente gezahlt, obwohl nur eine Teilerwerbsminderung vorli...
von Herr Larsson
25.10.2018, 08:03
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?
Antworten: 24
Zugriffe: 4576

Re: Bekomme ich mit dem Rentenbescheid überhaupt Hilfe zum Lebensunterhalt?

Das Sozialamt hat sich an die Entscheidung der Rentenversicherung zu halten, denn diese ist oberste Instanz. Ist die Rente zeitlich befristet ist und nicht ausreicht musst du "Hilfe zum Lebensunterhalt" beantragen. Wenn du volle Erwrbsminderungsrente bekommst auf Grundlage einer Arbeitsmar...
von Herr Larsson
14.10.2018, 16:06
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Kein Krankenversicherungsschutz mehr bei Wegfall von Sozialhilfe wegen Erbfall?
Antworten: 6
Zugriffe: 1678

Re: Kein Krankenversicherungsschutz mehr bei Wegfall von Sozialhilfe wegen Erbfall?

Du bekommst doch Rente, da wird die Krankenversicherung und Pflegeversicherung doch automatisch von abgezogen.
von Herr Larsson
12.10.2018, 19:00
Forum: Wohnen mit Hartz IV
Thema: Wohn/ Haus Bedarfsgemeinschaft
Antworten: 5
Zugriffe: 2334

Re: Wohn/ Haus Bedarfsgemeinschaft

Ich würde denen mitteilen, dass ich in eine WG ziehe.
von Herr Larsson
01.10.2018, 19:52
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Sozialhilfe + Überschreibung eines selbstbewohnten Hauses
Antworten: 29
Zugriffe: 5720

Re: Sozialhilfe + Überschreibung eines selbstbewohnten Hauses

Hallo Colloredo, die Problematik hier ist: Thuering wohnt zwar im Haus, es gehört ihm aber nicht. Die Eigentümerin und Mutter will es ihm jetzt Zwangs-schenken. Das wäre dann Vermögenszuwachs! Gruß GW Ob das wirklich Vermögenszuwachs ist, gilt bei einem Anwalt zu klären. Denn durch die Schenkung wi...

Zur erweiterten Suche