Die Suche ergab 1780 Treffer

von Heinrich
17.09.2019, 14:51
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: Rente zuverdienst, Urlaubsgeld bekommen während Sozialhilfe, nun soll ich zurück erstatten
Antworten: 3
Zugriffe: 224

Re: Rente zuverdienst, Urlaubsgeld bekommen während Sozialhilfe, nun soll ich zurück erstatten

Hallo "Doro Korn", wenn Du Gegenstände aus Deinem Privatbesitz veräußerst, ist das nach meiner Einschätzung eine nicht anrechnenbare "Vermögensumwandlung". Zu allem anderen kann ich nicht viel sagen, außer das Erwerbseinkommen zu 70% auf die Sozialhilfe angerechnet werden. Verdie...
von Heinrich
17.09.2019, 05:27
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: Darlehen für Mietkosten
Antworten: 11
Zugriffe: 373

Re: Darlehen für Mietkosten

Hallo "Sonni",

so, wie das klingt, würde ich sagen: "Feuer frei ..." :-):

Alternative: Vorschuß beim Amt beantragen ...

H.
von Heinrich
16.09.2019, 11:45
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt in Sonderfällen nach § 34 SGB XII
Thema: Wechsel von ALG2 auf Grundsicherung, Frage bezüglich Unterlagen
Antworten: 2
Zugriffe: 915

Re: Wechsel von ALG2 auf Grundsicherung, Frage bezüglich Unterlagen

Hallo "LiesieBerg", das JC muß meines Wissens nach so lange leisten muß, bis das Sozialamt 'übernimmt'. Wenn die ALG 2 - Leistungen bis 10/19 bewilligt sind, dann sei froh, da die Beantragung des SGB XII - Antrags eh ein paar Wochen dauern wird. An Deiner Stelle würde ich dem Sozialamt gen...
von Heinrich
16.09.2019, 08:00
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Sozialhilfe bei Erwerbsunfähigkeit - Schonvermögen
Antworten: 6
Zugriffe: 317

Re: Sozialhilfe bei Erwerbsunfähigkeit - Schonvermögen

Hallo Ghostwriter, warum gibst Du nicht einfach eine sachliche Antwort auf die Frage? Kannst Du nicht? @Murmelchen: Deine Frage kann ich leider nicht beantworten. Das mit den 5.000 € stimmt - was mit den 800 € ist, weiß ich nicht. Falls hier nichts mehr kommt, würde ich Dir empfehlen, Dich an eine B...
von Heinrich
15.09.2019, 14:14
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Arbeit als Aushilfe - Was muß eingereicht werden . . .
Antworten: 1
Zugriffe: 299

Re: Arbeit als Aushilfe - Was muß eingereicht werden . . .

Hallo FrankHA, Was ist, wenn ich einen oder mehrere Monate wegen Vollzeitarbeit aus dem Bezug herausfalle mit Bankbelegen, wenn ich dann einen Antrag stellen muß? Gilt der dann als Neu- oder Wiederholungsantrag? Wenn Vorlage nötig, für wieviel Monate? Weiterbewilligungsantrag stellen. Kontoauszüge d...
von Heinrich
15.09.2019, 14:05
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Eingliederungshilfen vom Jobcenter
Antworten: 1
Zugriffe: 43

Re: Eingliederungshilfen vom Jobcenter

Hallo FrankHA, Hallo, und noch eine Frage hinterher: Es gibt doch diese Eingliederungshilfen von der Arbeitsagentur oder vom Jobcenter. Wenn ich einen Arbeitgeber finde, der mich nimmt, aber nur, wenn er den Lohn vom Amt bezahlt bekommt: Gelte ich dann als arbeitslos oder als normaler Erwerbstätiger...
von Heinrich
14.09.2019, 16:03
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Evtl. Nachzahlungen nach Gerichtsurteilen
Antworten: 9
Zugriffe: 2254

Re: Evtl. Nachzahlungen nach Gerichtsurteilen

Hallo "K.lora", Allerdings verstehe ich nicht, dass man überhaupt etwas nachweisen muss, wenn man selber gar keine Fehler gemacht hat. dann versuche doch mal, die Dinge aus der Sicht anderer zu sehen: woher sollen andere wissen, ob Du Fehler gemacht hast oder ob nicht? Hinzu kommt, daß man...
von Heinrich
14.09.2019, 08:18
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt
Thema: Scheidung von meiner Frau
Antworten: 5
Zugriffe: 1377

Re: Scheidung von meiner Frau

Hallo "Rolf",

CuttySark hat geschrieben:Bitte unterbreite ihm diese Vorschläge.

warum machst Du das nicht?

H.
von Heinrich
06.09.2019, 22:32
Forum: Regelleistung zur Sicherung des Lebensunterhalts
Thema: Rechnung bedarf
Antworten: 7
Zugriffe: 1008

Re: Rechnung bedarf

Hallo, 1 Erw.: 424 € 1 Kind 7 J.: 302 € 1 Kind 14J.: 322 € 1 Kind 16J.: 322 € Quelle: https://www.bmas.de/DE/Presse/Pressemitteilungen/2018/hoehere-regelbedarfe-in-der-grundsicherung-und-sozialhilfe.html Miete: 850 € minus Haushaltsstrom Zusammen: 2220 € minus Haushaltsstrom Zudem gibt's einen Mehrb...
von Heinrich
24.08.2019, 09:25
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Evtl. Nachzahlungen nach Gerichtsurteilen
Antworten: 9
Zugriffe: 2254

Re: Evtl. Nachzahlungen nach Gerichtsurteilen

Hallo "K.lora", für Privatleute gibt es m.W.n. keine Aufnbewahrungsfrist. Aber wie schon erwähnt, Du kannst jederzeit Kopien der Auszüge vom Geldinstitut anfordern. Es kann schon passieren, daß Du noch was nachweisen mußt. Könnte ich mir zumindest vorstellen. Ansonsten ist wohl jeder Fall ...

Zur erweiterten Suche