Die Suche ergab 1865 Treffer

von Heinrich
17.11.2019, 12:04
Forum: Regelleistung zur Sicherung des Lebensunterhalts
Thema: Grundsicherung und ...
Antworten: 5
Zugriffe: 106

Re: Grundsicherung und ...

Hallo "data19",

data19 hat geschrieben:In Deutschland gibt es diese vorläufige Wertschätzung kostenlos.
Für Portugal gibt es das nicht.
Ein professionelles Gutachten kann ich sowieso nicht bezahlen, weder noch.

dem Sozialamt genauso mitteilen!

H.
von Heinrich
17.11.2019, 10:07
Forum: Hilfe zum Lebensunterhalt in Sonderfällen nach § 34 SGB XII
Thema: Mehrbedarf § 21 SGB II abschliessende Auflistung?
Antworten: 4
Zugriffe: 110

Re: Mehrbedarf § 21 SGB II abschliessende Auflistung?

Hallo "Uwe Kruppa",

Uwe Kruppa hat geschrieben:
Moderation: Denn die hier beratenden Forenmitglieder, machen dies freiwillig und in ihrer Freizeit.

Freizeit werden viele hier vermutlich genug haben ... da kann der Begriff "freiwlllig" für diese User ziemlich relativ werden ...

H.
von Heinrich
17.11.2019, 05:26
Forum: Regelleistung zur Sicherung des Lebensunterhalts
Thema: Grundsicherung und ...
Antworten: 5
Zugriffe: 106

Re: Grundsicherung und ...

Hallo "data19", Wohngeld und Sozialhilfe sind 2 voneinander unabhängige Leistungen. Davon, daß das Wohngeldamt Wohngeld für jemanden ans Sozialamt überweist, habe ich noch nie gehört bzw. gelesen. Normalerweise wird so gerechnet: 424 € Regelbedarf + "angemessener" Kosten der Unte...
von Heinrich
15.11.2019, 04:58
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Schonvermögen
Antworten: 1
Zugriffe: 404

Re: Schonvermögen

Hallo "KK3",

das Schonvermögen in der Sozialhilfe beträgt seit einiger Zeit in der Tat m.W.n. 5.000 €.

H.
von Heinrich
15.11.2019, 04:56
Forum: Beschwerden und Fehlermeldungen
Thema: Habt Ihr ein Serverprobelm? Service temperarily unavailable
Antworten: 5
Zugriffe: 491

Re: Habt Ihr ein Serverprobelm? Service temperarily unavailable

Hallo "Uwe Kruppa",

ich hatte vor ein paar Tagen wegen dieses Fehlers einen Doppelpost gemacht und über die Meldefunktion darum gebeten, den doppelten zu entfernen.

In der Meldung stand der Grund für den Doppelpost drin ...

H.
von Heinrich
14.11.2019, 05:27
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: Antrag auf Sozialhilfe
Antworten: 2
Zugriffe: 629

Re: Antrag auf Sozialhilfe

Hallo "Tokaa",

ich würde bei "Personen im Haushalt" 1 Person angeben = Dich selbst.

Ansonsten kannst Du das, was Du hier beschrieben hast, genauso auf einem gesonderten Beiblatt (Anlage) dem Sozialamt schildern und dem Antrag beifügen.

Dann abwarten.

H.
von Heinrich
13.11.2019, 05:45
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: Von ALG2 zum Sozialamt
Antworten: 7
Zugriffe: 593

Re: Von ALG2 zum Sozialamt

Hallo "Tokaa", Antrag stellen beim Sozialamt und abwarten, welche Unterlagen man dort von Dir haben möchte. Diese Unterlagen beschaffen und nachreichen. Das Jobcenter muß, soweit ich weiß, solange leisten (zahlen), bis Sozialhilfe bwilligt ist. Sollten während dieses Prozesses Schwierigkei...
von Heinrich
12.11.2019, 07:18
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: Sparbuch nach Hilfebedürfigkeit aufgetaucht...
Antworten: 4
Zugriffe: 516

Re: Sparbuch nach Hilfebedürfigkeit aufgetaucht...

Hallo "SparbuchHilfe", jetzt bleib mal locker ... Zu Deine Fragen: 1. Ja, ich denke, daß man Deine Mutter dafür belangen kann. 2. Ich schrieb " zunächst " nicht melden :achtung: Bevor Du alle Sachverhalte geklärt hast :achtung: 3. Zu den Datenabgleichen: die werden meines Wissens...
von Heinrich
12.11.2019, 05:22
Forum: Wohnen mit Sozialhilfe
Thema: Sparbuch nach Hilfebedürfigkeit aufgetaucht...
Antworten: 4
Zugriffe: 516

Re: Sparbuch nach Hilfebedürfigkeit aufgetaucht...

Hallo "SparbuchHilfe", ich bin der Meinung, daß man Dir keinen Vorwurf machen kann, da Du der Beschreibung nach von nichts gewußt hast. Wenn deine Mutter eine Stellungnahme gegenüber dem JC abgeben mußte und von dem Sparbuch nichts erwähnt hat, muß man m.M.n. ihr den Vorwurf machen. Außerd...
von Heinrich
11.11.2019, 18:21
Forum: Fragen und Antworten zu anderen Themen, wie...
Thema: Bankkonto für bessere monatliche kostenausgaben
Antworten: 6
Zugriffe: 782

Re: Bankkonto für bessere monatliche kostenausgaben

Hallo "brubbel",

zumindest meine Antworten - insbesondere Möglichkeiten #1 und #2 - sind absolut realistisch. Das hat mit geistreich nur im wörtlichen Sinn zu tun ;-)

Teil' Dir Deine Kohle einfach gut und Du hast kein Problem. Fertig. Wo ein Wille ist ...

H.

Zur erweiterten Suche