Die Suche ergab 9 Treffer

von phakkov
15.08.2019, 09:16
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Gerichtsurteile bzw. Klagen gegen Höhe der Grundsicherung
Antworten: 16
Zugriffe: 2347

Re: Gerichtsurteile bzw. Klagen gegen Höhe der Grundsicherung

Hallo, Da habe ich anscheinend etwas für Aufruhr gesorgt. Ich war mir nicht bewusst das dieses Forum ein " Juhu uns Armen in Deutschland gehts gut " Forum ist. Ab jetzt also kein Jammern mehr sondern Grüße vom Urlaub auf Bali. Ein dreifaches Hurra auf die Sozialhilfe, Hipp Hipp ...... ( Ih...
von phakkov
14.08.2019, 15:04
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Gerichtsurteile bzw. Klagen gegen Höhe der Grundsicherung
Antworten: 16
Zugriffe: 2347

Re: Gerichtsurteile bzw. Klagen gegen Höhe der Grundsicherung

Hallo Phakkov, habe gerade auch deine anderen Beiträge gelesen. Statt immer nur rum zu jammern, solltest du dir vielleicht ein Hobby zulegen oder ehrenamtliche Tätigkeiten suchen. Von mir gibt es keine Wunschantworten und eine Klage gegen die Höhe der Grundsicherung halte ich für sinnlos, zwecklos ...
von phakkov
13.08.2019, 15:51
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Gerichtsurteile bzw. Klagen gegen Höhe der Grundsicherung
Antworten: 16
Zugriffe: 2347

Re: Gerichtsurteile bzw. Klagen gegen Höhe der Grundsicherung

Hallo Pete,
Wie sieht das eigentlich mit Europarecht bzw. Menschenrechte aus.
von phakkov
13.08.2019, 13:02
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Gerichtsurteile bzw. Klagen gegen Höhe der Grundsicherung
Antworten: 16
Zugriffe: 2347

Re: Gerichtsurteile bzw. Klagen gegen Höhe der Grundsicherung

Ghostwriter hat geschrieben:Hallo Phakkov,

phakkov hat geschrieben: Klagen gegen die Höhe der Grundsicherung


Damit wirst du keinen Erfolg haben!

Gruß Ghostwriter

Danke, sehr hilfreich.
von phakkov
13.08.2019, 10:55
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Gerichtsurteile bzw. Klagen gegen Höhe der Grundsicherung
Antworten: 16
Zugriffe: 2347

Gerichtsurteile bzw. Klagen gegen Höhe der Grundsicherung

Hallo, Ich beziehe Grundsicherung wegen Erwerbsunfähigkeit und zu geringer EU Rente. Das wird mein Leben lang so bleiben da ich aufgrund meiner Erkrankung nicht lange genug arbeiten konnte um eine höhere Rente zu bekommen. Vor kurzem habe ich eine TV Doku über Armut in Deutschland gesehen. Dabei gin...
von phakkov
29.07.2014, 16:48
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Geldstrafe- kann nicht bezahlen
Antworten: 6
Zugriffe: 3369

Geldstrafe- kann nicht bezahlen

Hi, ich bin zu einer Geldstrafe in Höhe von 30 Tagessätzen a 15 € verurteilt worden. Ich habe keine Ahnung wie ich das bezahlen soll. Normalerweise geht es meist eine Geldstrafe durch Sozialstunden abzuarbeiten. Ich bin aber dauerhaft Erwerbsunfähig und habe keine ahnung ob ich sowas überhaupt mache...
von phakkov
24.06.2014, 10:10
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Grundsätzlich Möglichkeiten gegen Amtsentscheidungen
Antworten: 4
Zugriffe: 2353

Re: Grundsätzlich Möglichkeiten gegen Amtsentscheidungen

Ich war heute beim Soz um Wiederspruch gegen ihre Entscheidung einzulegen da kam sofort die Sachbearbeiterin angeschossen und sagte das es überhaupt kein Problem sei mir in meiner Situation zu helfen. Zum Schluss fragte sie noch ob die Angelegenheit damit für mich erledigt wäre. Woher wohl dieser pl...
von phakkov
23.06.2014, 20:19
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Grundsätzlich Möglichkeiten gegen Amtsentscheidungen
Antworten: 4
Zugriffe: 2353

Re: Beschwerdegrund

Ich erhalte eine EU- rente und zusätzlich Grundsicherung. Im Mai hatte ich einen Unfall bei dem ich mir das Schlüsselbein gebrochen habe. Infolge des Unfalls hatte ich höhere Ausgaben als normal und bin seit Freitag pleite. Ich habe beim Sozialamt um Hilfe gebeten da ich keine Lebensmittel mehr habe...
von phakkov
23.06.2014, 17:01
Forum: Umfang der Leistungen
Thema: Grundsätzlich Möglichkeiten gegen Amtsentscheidungen
Antworten: 4
Zugriffe: 2353

Grundsätzlich Möglichkeiten gegen Amtsentscheidungen

Hallo, ich habe im moment Stress mit dem Sozialamt wegen einer Entscheidung die ich für mehr als fragwürdig halte und die eine Gesundheitsgefährdung für mich nachsichzieht.Die Kommentare der Sachbearbeiterin waren auch nicht sehr hilfreich ( überziehen sie doch ihr Konto etc.). Ich konnte die akute ...

Zur erweiterten Suche