Die Suche ergab 92 Treffer

von DennisBln
06.10.2018, 18:27
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Wohnrecht erben, wird dann Hartz 4 gekürzt oder fällt weg?
Antworten: 6
Zugriffe: 2008

Re: Wohnrecht erben, wird dann Hartz 4 gekürzt oder fällt weg?

Das sieht mir nicht mehr nach Wohnrecht aus. Wenn 2 Kinder den Pflichtteil erhalten sollen, sollen sie also "enterbt" werden. Der Pflichtteil muß in Geld ausgezahlt werden. Da das dritte Kind aber ALG II-Bezieher ist, dürfte das schwerfallen. Es würde also wohl zu einer Teilungsversteigeru...
von DennisBln
11.09.2018, 09:59
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Dazuverdienst
Antworten: 8
Zugriffe: 2105

Re: Dazuverdienst

Hallo, pezterpan, bei den 650 / 1000 EUR gehe ich mal von Brutto aus, netto liegt etwa 21 Prozent niedriger, allein die Sozialabgaben machen rund 21% aus, dazu theoretisch die Lohnsteuer - abhängig von der Steuerklasse, Kinderfreibeträge etc. Von diesem Nettoverdienst werden Freibeträge abgezogen, d...
von DennisBln
10.09.2018, 10:55
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Einkommen wieder falsch angerechnet
Antworten: 19
Zugriffe: 5427

Re: Einkommen wieder falsch angerechnet

Da gibt es klare gesetzliche Vorgaben, das ist kein Wunschkonzert! Richtig, ergibt aus dem SGB II und der ALG-V, die mal ALG-VO hieß... 100,- € Grundfreibetrag von weiterem Einkommen 100.01 bis 1.000 Euro (20% frei, 80% werden leistungsmindernd angerechnet) darüber liegendes Einkommen (10% frei, 90...
von DennisBln
09.09.2018, 10:28
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Anrechnung von mehreren Gehältern als Einzelbetrag
Antworten: 6
Zugriffe: 1652

Re: Anrechnung von mehreren Gehältern als Einzelbetrag

Im Zuflußmonat ja, aber nicht nur mit einmaligem Freibetrag, sondern mit der Anzahl Freibeträge, für deren Zeitraum die Nachzahlung bestimmt war.
von DennisBln
08.09.2018, 20:34
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Anrechnung von mehreren Gehältern als Einzelbetrag
Antworten: 6
Zugriffe: 1652

Re: Anrechnung von mehreren Gehältern als Einzelbetrag

Nein, sollten sie nicht. Nachzahlungen aus Arbeitsverhältnissen nichtselbständiger Natur müssen entsprechend ihrer Monate auch mit den entsprechenden Freibeträgen berücksichtigt werden. Dies ist auch deshalb wichtig, weil sich durch die Nachzahlung der Bruttolohn in den Monaten erhöht, der maßgeblic...
von DennisBln
08.09.2018, 20:27
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Einkommen wieder falsch angerechnet
Antworten: 19
Zugriffe: 5427

Re: Einkommen wieder falsch angerechnet

Urlaubsgeld wird zwar wie Weihnachtsgeld als einmalige Zahlung betrachtet, dennoch sind Freibeträge wie bei Einkommen aus nichtselbständiger Tätigkeit abzusetzen. Hier unterscheidet das SGB II in der ALG-V(O) von Einkommen als Entgeltersatzleistung (Krankengeld, ALG I etc.). Daher ist die Nichtberüc...
von DennisBln
22.08.2018, 12:15
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Vermögen Kind, Anrechnung auf Bedarfsgemeinschaft?
Antworten: 10
Zugriffe: 3342

Re: Vermögen Kind, Anrechnung auf Bedarfsgemeinschaft?

Ghostwriter, ich würde das von Dir dargestellte nicht so interpretieren. Da steht nur, das Schenkungen aus dem Vermögen des minderjährigen Kindes nur mit Zustimmung des Familiengerichts möglich ist. Was da aber gerade nicht steht, ist die hier vorliegende Fallkonstellation: Vater eröffnet auf Namen ...
von DennisBln
21.08.2018, 10:57
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Vermögen Kind, Anrechnung auf Bedarfsgemeinschaft?
Antworten: 10
Zugriffe: 3342

Re: Vermögen Kind, Anrechnung auf Bedarfsgemeinschaft?

Hallo, Maik, da fehlen doch ein paar Infos. Ich sehe es nicht unbedingt so wie Angela und Rolf, zumindest dann nicht, wenn Deine Tochter zum Zeitpunkt der Auflösung des wie auch immer gearteten Kontos noch nicht volljährig war (ist hier der Fall, edit). Zu diesem Zeitpunkt hattest Du noch (mit Deine...
von DennisBln
12.08.2018, 20:28
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: Betriebsrente und Hartz IV
Antworten: 6
Zugriffe: 2095

Re: Betriebsrente und Hartz IV

Bei Renten dürften m. W. n. keine Freibeträge bleiben, da wird alles voll angerechnet (netto natürlich). Wäre demnach also ein Nullsummenspiel.
von DennisBln
05.08.2018, 12:07
Forum: Einkommen und Vermögen
Thema: vom Einkommen absetzbare Beträge nachreichen, Weihnachtsgeld für Fortbildung retten
Antworten: 1
Zugriffe: 1710

Re: vom Einkommen absetzbare Beträge nachreichen, Weihnachtsgeld für Fortbildung retten

Hallo, Vilja, einen Änderungsantrag in dieser Form gibt es nicht, für das SGB II kennt das Gesetz die Veränderungsmitteilung. Darin werden Veränderungen im laufenden Leistungsbezug (Anschriftenänderung, Änderung des Familienstands, Änderung des Einkommens etc.) mitgeteilt; für das SGB XII scheint es...

Zur erweiterten Suche