minijob vorab abzug?

Archiv der Beiträge von 1999 bis 30.09.2006. Nur Leseberechtigung

Moderator: Regelteam

woodi

minijob vorab abzug?

Ungelesener Beitragvon woodi » 27.02.2005, 21:34

hallo,
meine schwägerin bezieht geld vom (ehemals?)sozialamt..
sie fäng am 1.märz einen minijob an und hat diesen beim amt gemeldet(ende januar)
der verdienst ist 250 euro,400 werden abgezogen,kann ja nur ein versehn sein oder?
wird der betrag jetzt im vorraus abgezogen?sie hat ja noch nicht gearbeitet und muss ja miete bezahlen,was ist wenn der arbeitgeber mitte des monats sagt er braucht sie nicht mehr..
ich habe ihr zu widerspruch geraten wegen den 400 euro abzug,
oder muss sie bis ende desmonats märz warten um neu berechnet zu werden,damit die sehen das sie auch wirklich nur 250euro bekommt.

w12
Administrator
Administrator
Beiträge: 9360
Registriert: 08.09.2004, 16:08
Bewertung: 48
Bist du mit den Regeln des Forums einverstanden?: Ja

Re: minijob vorab abzug?

Ungelesener Beitragvon w12 » 20.09.2012, 10:29

Hallo liebe Forenmitglieder

Da auf dieser Beitrag im „Archiv“ unbeantwortet blieb, dient diese Mitteilung dazu, ihn aus der Hauptzeile “unbeantwortete Fragen“ zu entfernen.

Selbstverständlich kann jederzeit eine neue Diskussion gestartet werden.

Herzlichen Dank für euer Verständnis.

Gruß
w12
Ich bin Laie.
Die von mir gemachten Äusserungen und Kommentare sowie eigene Beiträge spiegeln nur meine pers. Meinung wieder und stellen auch keine Rechtsberatung dar oder ersetzen eine solche.


Zurück zu „Archivierte Fragen und Antworten zu Hartz IV (SGB II)“